Manuel

 

Epilepsiediagnose:

1. Dravetsyndrom + zusätzlich

2. symptomatische fokale Epilepsie

Anfallsarten:

Seitenwechselnde Hemigrandmal

Sekundär generalisiert tonisch-klonisch Anfälle

Myoklonien

Weitere Diagnosen:

Duale Pathologie mit fokaler Dysplasie im Bereich des temporoccipitalen Übergangs links

Läsionektomie und Hippocampectomie 2002

Vagusnervstimulator 2004

Gallenblase entfernt 2009

 

Das Lächeln, das wir sooo lieben...

 

so bin ich drauf, wenns mir so richtig gut geht, da das immer weniger vorkommt, lieben wir diese Bilder besonders...

 

 

 

 

                                   

Und wenn man müde ist, wird man in den herrlichen Sonnenuntergang geschoben..

 

 

 

 

Mit Papa auf dem Weg zum täglichen *Angeln* ins herrliche Meer..

 

 

  

 

 

Wenns mir gut geht, strahl ich mit allen um die Wette..

   

 

Ausruhen und Entspannen...die Seele baumeln lassen...

               

 

 

 

Das Foto ist heute noch auf einem Klinikprospekt zu sehen, Manuel war da 5 Jahre alt. Das Foto hat Dr. Ernst gemacht auf der Station Jackson.

 

 

            

                                                           

                                       

                

 

               

 

 

 



Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!